Glutenfreies Rhabarbercrumble
Glutenfreies Rhabarbercrumble

Glutenfreies Rhabarbercrumble

Fruchtiger Rhabarber unter knusprigen Streuseln. Wir zeigen dir wie der Crumble leckere ganz einfach gelingt! 

Glutenfreies Rhabarbercrumble

Glutenfreies Rhabarbercrumble

Zutaten

Crumble

Rhababerkompott

Anleitungen

  • Für den Crumble alle Zutaten miteinander verkneten.
  • Anschließend den Rhabarber in kleine Stücke schneiden, in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und etwas köcheln lassen. Kokosblütenzucker nach Geschmack dazugeben und am Schluss die Speisestärke einrühren, damit das Kompott etwas fester wird.⁠⁠
  • Dann alles in eine Auflaufform geben, den Teig als Streusel darüber verteilen und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze ca. 45 Minuten backen.
Hast du das Rezept ausprobiert?Erzähle uns, wie es war!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.