Gurken-Radieschen Salat mit gebackenen Kartoffeln
Gurken-Radieschen Salat mit gebackenen Kartoffeln

Gurken-Radieschen Salat mit gebackenen Kartoffeln

ein frischer Salat mit der einfachsten Zubereitung und einem leckeren Dressing aus Hummus lässt das Wasser im Mund zusammen laufen🤤

Gurken-Radieschen Salat mit gebackenen Kartoffeln

Zubereitungszeit: 30 Minuten
Portionen: 2 Portionen

Zutaten

Anleitungen

  • Kartoffeln schälen, vierteln und entweder mit Öl in einer Pfanne anbraten oder in einen Backofen backen, bis sie kross und goldbraun sind. Anschließend mit dem Kräutersalz würzen.
  • Nun die Gurke schälen, Radieschen waschen und beides in kleine Streifen schneiden. Danach die Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden.
  • Gurke, Radieschen und Frühlingszwiebel zusammen mit veganer Creme und Hummus in einer Schüssel vermengen. Das Ganze mit Kräutersalz abschmecken und mit den Kartoffeln auf zwei Tellern anrichten.
  • Guten Appetit 🙂
Hast du das Rezept ausprobiert?Erzähle uns, wie es war!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.