Kokos-Himbeereis mit Granola
Kokos-Himbeereis mit Granola

Kokos-Himbeereis mit Granola

Kokos-Himbeereis mit Granola_Zedernussmus_Kokosblütenzucker

Kokos-Himbeereis mit Granola

Zutaten

Für das Granola

Für das Eis

Anleitungen

Das Granola

  • Alle Zutaten vermengen und für 20 Minuten bei 150 Grad Ober-/Unterhitze backen und danach abkühlen lassen.

Das Eis

  • Auch hier alle Zutaten bis auf die Himbeeren in einer Schüssel mithilfe eines Schneebesens verrühren.
  • In Eisförmchen die Himbeeren geben und nach und nach die Förmchen mit der Eismasse füllen und das Granola zuletzt darüber geben, Eisstäbchen rein und über Nacht in den Gefrierschrank stellen.
  • Wer keine Eisförmchen hat, kann die Himbeeren zusammen mit der Eismasse auch einfach in eine Schüssel füllen und gefrieren. Beim anrichten dann erst das Granola darüber geben.
Hast du das Rezept ausprobiert?Erzähle uns, wie es war!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.