Rosenkohl-Curry
Rosenkohl-Curry

Rosenkohl-Curry

Auf der Suche nach einem cozy Mittagessen? Dann versuche unser leckeres Rosenkohl-Curry mit gekeimten Kichererbsen. Soulfood zum Satt werden 🙂

Rosenkohlcurry mit gekeimten Kichererbsen

Rosenkohl-Curry

Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Portionen: 2 Personen

Zutaten

Anleitungen

  • Rosenkohl putzen und halbieren, dann die Karotten waschen und klein schneiden.
  • Anschließend die Zwiebel und den Ingwer schälen und auch klein schneiden.
  • In einer Pfanne etwas Öl erwärmen und das Gemüse kurz anbraten, mit der halben Kokosmilch ablöschen, die Kichererbsen dazu geben und für ca. 25 Minuten einköcheln lassen.
  • Anschließend die restliche Kokosmilch hinzugeben und mit den Gewürzen alles abschmecken.
  • Anrichten und genießen!
Hast du das Rezept ausprobiert?Erzähle uns, wie es war!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert