Zucchini Bratlinge
Zucchini Bratlinge

Zucchini Bratlinge

Perfekt für ein schnelles Mittag- oder Abendessen: Zucchini-Bratlinge mit gekeimtem Kichererbsenmehl 🙂

Zucchini Bratlinge

Zubereitungszeit: 28 Minuten
Portionen: 4 Portionen

Anleitungen

  • Die Zuchhini und Karotte waschen, klein reiben und die Zwiebel fein schneiden.
  • Alles Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermengen.
    Tipp: Ist der Teig etwas zu feucht, kann mehr Mehl hinzugefügt werden und sollte er etwas zu trocken sein, kann noch ein Schuss Wasser hinzugegeben werden.
  • Anschließend Bratlinge formen und mit etwas Öl in einer Pfanne ausbacken.
  • Die Bratlinge schmecken super im Wrap, mit einem leckeren Salat oder unserer Mousse Gekeimte Bohne und Paprika 🙂
Hast du das Rezept ausprobiert?Erzähle uns, wie es war!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.