Schnelle & fluffige Zimt-Ingwer-Plätzchen
Schnelle & fluffige Zimt-Ingwer-Plätzchen

Schnelle & fluffige Zimt-Ingwer-Plätzchen

Außen leicht knusprig und in der Mitte zart und weich, gefüllt mit Ingwer- und Zimtaroma. Diese Plätzchen machen deine Weihnachtsplätzchenplatte komplett! 🙂

Schnelle & fuffige Ingwer-Zimt-Plätzchen

Schnelle & fluffige Zimt-Ingwer Plätzchen

Gericht: Kleinigkeit, Nachspeise

Zutaten

Toppings

  • Etwas Hafermilch
  • Zimt & Zucker zum bestreuen

Anleitungen

  • Heize den Backofen auf 160 Grad vor. Gebe dann einfach zuerst alle trockenen Zutaten in eine Schale und rühre ein paar Mal um.
  • Füge danach die flüssigen Zutaten dazu und vermenge alles. Gebe evtl. noch etwas Hafermilch oder Mehl hinzu, falls der Teig zu flüssig/fest ist.
  • Forme aus dem Teig evtl. mit Hilfe einer Eiskelle 8-10 gleich große Kugeln und lege sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. Drücke sie etwas platt, sodass die gewünschte Keksform entsteht.
  • Backe die Plätzchen nun für 10-14 Minuten bei 160 Grad Umluft im Backofen. Nach dieser Zeit sind sie in der Regel schon durch und dennoch schön soft.
  • Lasse die Kekse abkühlen sobald sie fertig sind. Tunke sie dann in etwas Hafermilch und gebe die Zimt-Zucker Mischung auf die Kekse.
  • Lass es dir schmecken! Sehr lecker ist es auch sie in Hafermilch einzutunken 🙂
Hast du das Rezept ausprobiert?Erzähle uns, wie es war!

Wenn dir das Rezept gefallen hat, sind bestimmt auch die folgenden Rezepte etwas für dich:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert