Wärmendes Linsen Dal
Wärmendes Linsen Dal

Wärmendes Linsen Dal

Eines unser Lieblingsrezepte, das in den kälteren Jahreszeiten von innen heraus wärmt. Die Zubereitung ist leicht und die verschiedenen Gewürze, die fruchtigen Tomaten und die cremige Kokosmilch machen das Dal zu einem Geschmackserlebnis! 🙂

Wärmendes Linsen Dal

Autor: Luca Johanna

Zutaten

Anleitungen

  • Gebe zunächst das Wasser und den Reis mit einer Prise Salz in einen Topf. Bringe den Reis zum kochen und lasse ihn dann auf niedriger Flamme köcheln bis er gar ist.
  • Währenddessen kannst du die Zwiebeln, den Knoblauch und Koriander klein schneiden.
  • Dünste die Zwiebeln zuerst eine Zeit lang zusammen mit den Gewürzen, etwas frischem Koriander und den Linsen in einer Pfanne. Gebe anschließend den Knoblauch hinzu.
  • Danach kannst du die Dose Tomaten hinzufügen und alles zusammen kochen lassen. Falls die Masse zu dickflüssig ist, füge noch etwas Wasser hinzu. Gieße sobald die Linsen fast fertig sind, die Kokosmilch in die Pfanne und lege den Spinat dazu. Warte bis die Linsen komplett gar sind.
  • Am Ende kannst du das Dal noch mit etwas Dattelzucker, Zitronensaft und Salz & Pfeffer abschmecken und den frischen Koriander sowie den Kokosjoghurt drüber geben. LASS ES DIR SCHMECKEN! 🙂
Hast du das Rezept ausprobiert?Erzähle uns, wie es war!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert