Spargelsticks
Spargelsticks

Spargelsticks

Endlich ist die Spargelzeit angebrochen und der Spargel ist nicht nur ausgesprochen gesund sondern auch noch sehr lecker. Eine Alternative zum Klassiker sind Spargelsticks. Mit wenig Aufwand und schnell zubereitet genau nach unserem Geschmack.

Spargelsticks

Spargelsticks

Zutaten

Anleitungen

Blätterteig

  • Alle Zutaten zu einem Teig kneten. Anschließend den Teig für 30 Minuten kühl stellen. Den gekühlten Teig auf etwas Mehl ausrollen und den Teig 2x falten. Der Kühl-Ausroll-Falt-Vorgang muss nun 2x wiederholt werden. Anschließend kann der Teig, wie ein normaler Blätterteig verarbeitet werden. ⁠

Füllung

  • Pesto auf dem Teig verteilen. Den Teig in 2cm breite Streifen schneiden. Den Spargel waschen und die Enden abschneiden. Dann jeweils einen Spargel spiralförmig in einen Teigstreifen wickeln. Die Spargelsticks auf ein mit Backpapier belegtes Ofenbrett legen und bei 200 Grad ca. 30 Minuten backen.⁠.⁠
Hast du das Rezept ausprobiert?Erzähle uns, wie es war!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert